Der wilde Drache
Tiere
Familie & Kinderacts
Marionette
Walk acts
Straßentheater

Vor langer Zeit, am Ende des Mittelalters, gab es einen schrecklichen feuerspeienden Drachen, der auch Prinzessinnen entführte.
Eines Tages ist dieser für eine sehr lange Zeit eingeschlafen.
Heute weckten ihn ein paar rücksichtslose Kinder auf.
Etwas verwirrt nach diesem langen und tiefen Schlaf bemerkt der Drache, dass sich die Zeiten geändert haben und dass die zu erzählende Geschichte daher anders sein wird.....
Mit fröhlichen und fesselnden Gesängen nimmt er das Publikum mit auf einen Spaziergang auf dem Dorfplatz, in den Straßen der Nachbarschaft oder durch die großen.
Alleen der Stadt.

Die Künstler kommen aus Belgien

Technische Daten

Ein halbes Dutzend Kinder sind jeweils für fünf Minuten eingeladen, um während der Zeit eines Liedes einen Spaziergang zu machen.
Bei jedem Halt des Tieres geht seine Schwanzrutsche nach unten, so dass die Gäste den Körper des Tieres erreichen und dort sitzen können.

Spielzeit: 2 x 60 Minuten.
Anzahl der Künstler: 4.
Alter der Kinder: 4 - 12 Jahre alt.
Maximale Kapazität: 6 Kinder / Reise.
Höhe: mindestens 5,20 m / höchstens 7 Meter.
Länge: mindestens 9 m / höchstens 12 Meter.
Breite am Boden: 3,50 m am Boden (Spannweite 4,80 m).
Gewicht: 2 Tonnen.
Elektrischer Antrieb / hydraulische Animation.

  • Geheizter Umkleideraum (Spiegel, Stühle, Tisch, Getränke und Happen) mit warmem Wasser.
  • Parkmöglichkeit für einen  Bus .
  • Der Veranstalter haftet für die Sicherheit.
  •  Falls an mehreren Tagen gespielt wird, wenn die Reisestrecke zu lang ist, oder wenn es zu spät wird, um noch nach Hause zu fahren, kümmern die Veranstalter sich um Übernachtung und Mahlzeiten für die Darsteller.
  •  Bei Vorstellungen am Tage verlangen die Schauspieler Frühstück, Mittagessen und Getränke. Bei Abendvorstellungen wird ein Abendessen erwartet.
  •  Die Vorstellung steht fest, wenn der Vertrag unterschrieben ist.Kosten der musikalischen Urheberrechte sind zu Lasten des  Veranstalters.